Montag, 4. Februar 2013

Mama allein zu Haus´?

Nein, leider nicht. Der Junior hat die Nacht sitzend und plappernd in meinem Bett verbracht und darf sich nun zu Hause ausruhen ;). Dabei wollte ich doch heute so viel machen. Freitag hab ich mein 1. Manuskript beim Chef vorbei gebracht. Jetzt mach ich ein paar Tage "nix" und dann gehts munter weiter mit schreiben. Nicht nur das der kleine Mann total müde und quengelig ist, nein...hungrig war er auch noch. Aber im Ofen war nix...mit dem Foto kann ich euch aber gleich noch die "neue" Pumphose zeigen :).


Liebe Grüße!


Kommentare:

  1. Nein, wie superdrollig, der kleine Mann! <3 <3 <3
    Und das mit dem Manuskript hört sich auch absolut spannend an. Da hast Du Dir jetzt mal ein paar schluffige Tage verdient!
    Liebe Grüße, Dörthe

    AntwortenLöschen
  2. Danke dir...jepp, bissl faulenzen muss auch mal sein!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen